Our Thailand Route

as planned so far.

Looking forward to hear your advice and hints.

THAI TEAM TOUR

06.12. – 11.12. 2009 ❍ ❍ ❍ ❍
Base Bangkok
11.12. – 12.12. 2009 ❍
Bangkok → Khao Yai
12.12. – 16.12. 2009 ❍ ❍ ❍ ❍
Ayutthaya, Phetchaburi, Prachuap Khiri Khan
16.12. – 25.12. 2009 ❍ ❍
Base Chumphon, Ko Tao,  Myanmar? …?
25.12. – 27.12. 2009 ❍
…?
27.12. 2009 ❍
Base Bangkok
28.12. – 05.01. 2010
 Chiang Mai,… To where? Your recommendations welcomed!

Is that a good choice ? Where (else) should we go ? How should we travel ? What is a must-see, a forget-it or even a no-go ?  Who should we meet ?
Do you have some expertise and help guide us? Please blog here your comments and suggestions.

StepMap


5 Gedanken zu “Our Thailand Route

  1. Es gibt keine Route über Pak Chong nach Trat von Chiang rai! Nehmt den Zug von Chiang Mai und dann den Minivan für 300 Baht zum rip-off freien Koh Chang Pier vom Victory Monument!

  2. Coole Alternative:
    Slow Riverboat von Nordthailand (Chiang Saen) über den Mekong nach Luang Prabang (Laos, Weltkulturerbe), Landweg Bus nach Vientiane, ggf. Stop in Vang Vien zum Tuberafting, Grenze nach Nong Khai wieder in TH einreisen, Nacht-Sleeperzug bis BKK, Minivan nach Koh Chang. In Vientiane gibt es viel zu berichten, filmen, fotografieren.
    Laos Visa on Arrival ist 30$, buchbar wäre alles in Chiang Mai. Bloß kein Geld rausschmeissen für gekasperte Touristenattraktionen wie Damnoen Saduak oder Crocodile Farm Samut Prakan, lieber Tagestrips nach Ayutthaya und Kanchanaburi per Zug (seht ihr am Meisten, voll kultig) an den finalen Tagen unternehmen.
    Sonnenblumenfelder Lopburi sind dann in voller Pracht, Reports zu solchen Sachen in meinem Guideblog 😉

  3. Ganz vergessen! Meldet euch bei erstklassig Informierten Hoteliers in Koh Chang, z. B dem Micha aus Berlin vom Top Resort in White Sand Beach (topresort-kohchang.com) und erkundigt euch nach dem „Schwimmen mit den Delfinen“ – ist ein absolutes Highlight und Micha managt Trips dahin. Nebenher betreibt er eines der besten Resorts und hat von Meerblickvillas mit Sunsetpanorama bis zur preiswerteren Hütte alles, ist aber wahrscheinlich ausgebucht. Die Trips organisiert er aber auch für Nichtgäste!

  4. Hallo Siampedia!
    Vielen Dank für diesen Tipp! Das hört sich echt gut an. Allerdings sagt man ja auch, dass Koh Chang überfüllt sein kann, wegen Hochsaison…

  5. Hallo Siampedia,
    ich denke auch, dass man nicht auf den Touri-Pfaden laufen sollte. Da gibt es viele schöne Ecken und Thailand ist so vielfältig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.